trowista
trowista

Gewerbegrundstücke

gewerbe

Mülheimer
Straße

Baufelder: 3.000 – 16.000 m²

Die neue Stadthalle prägt diesen Standort. Mit der geplanten Verkehrsentlastung und der Gestaltung des Platzes zwischen Rathaus und Stadthalle gewinnt der Standort weitere Qualität. Die innenstadtnah gelegenen Flächen an Mülheimer Straße und Kaiserstraße sind daher für „höherwertigere“ Nutzungen wie Bürogebäude vorgesehen. Auf den Grundstücken könnten bis zu 128.000 m² (BGF) Bürofläche entstehen. Die voll erschlossenen Grundstücke liegen im Zentrum der größten Stadt des Rhein-Sieg-Kreises. Bahnhof und Busbahnhof sind fußläufig erreichbar. In wenigen Minuten ist die Autobahn A59 über die Bundesstraße 8 anzusteuern. In der Nachbarschaft befinden sich Firmen wie dwp-Bank, die Stadtwerke Troisdorf, der Bundesverband Flachglas e. V., der Bildungsverlag EINS, Gerflor Mipolam GmbH, profine GmbH und die Stadtverwaltung Troisdorf (Rathaus).